Automatikspritze lang (50 cm) zur Träufelanwendung (SKU : 7810)

Die Automatikspritze lang (50 cm) wird für den Warmbau empfohlen.

Völker im Winter schonend in kürzester Zeit mit wenig Wärmeverlust im Bienenstock behandeln. Einmal das Volumen eingestellt, immer die gleiche Dosierung. Mit der Automatikspritze können sowohl OXUVAR® wie auch Hive Alive exakt und schnell angewendet werden.
Die gewünschte Dosierung kann vor der Behandlung einfach eingestellt werden. Das aufwendige Aufziehen der Lösung für jedes einzelne Volk entfällt.
Dank der abgewinkelten Nadelspitze fällt es leicht, den Wabengassen zu folgen und die Lösung gleichmässig zu verteilen.

Die Oxalsäurelösung wird in die Vorratsflasche der Automatikspritze gefüllt und über einen Schlauch angesaugt. Die gewünschte Dosiermenge von 1 bis 5 ml kann durch Drehen des Dosierrades eingestellt werden. Dank dieser einmaligen Einstellung bleibt die Dosierung immer gleich. Somit wird die Bienen-Wintertraube in kürzester Zeit mit wenig Wärmeverlust im Bienenstock behandelt.

Sonstige Hinweise
Der Umgang mit Oxalsäure fordert grosse Vorsicht. In jedem Fall Schutzbrille, säurefeste Handschuhe und langärmlige Bekleidung tragen.

Oxalsäure Träufeln

Für diesen Prozess wird eine Zuckerlösung von 2,5% Oxalsäure verwendet. Dies wird hergestellt, indem 35 g Oxalsäure Dihydrat in 1 Liter warmer Zuckerlösung (1 Teil weiches oder destilliertes Wasser + 1 Teil Zucker) gelöst werden. Nach den Erkenntnissen ausländischer Experten, die die alternative Kontrollstrategie für Varroa-Destruktoren in Mitteleuropa ausgearbeitet haben, ist die auf diese Weise hergestellte Zuckerlösung von Oxalsäure aufgrund unserer klimatischen Bedingungen im Spätherbst bzw. Winter am wirksamsten für die Bekämpfung von Varroa da es die Bienen am wenigsten negativ beeinflusst.

Beim Träufelverfahren wird die Behandlungslösung auf die Bienen in der Bienentraube und in den besetzten Wabengassen aufgeträufelt. Dies ist die einfachste und für den Anwender sicherste Anwendungsmethode.

Die Verwendung von Oxalsäure in der modernen Bienenzucht (und in den Händen eines ausgebildeten und erfahrenen Imkers) ist eine der wirksamsten und sichersten Methoden zur Bekämpfung von Varroa, da die Wahrscheinlichkeit einer Varroa-Resistenz gegen diese Säure minimal ist und die es auch keine Reste, die schaden könnten in den Bienen Produkten gibt.

Solicite presupuesto

Si necesita información o la oferta personalmente preparado? Envíenos una pregunta y le responderemos tan pronto como sea posible.



¿Cómo saber si el extractor de miel es apropiado para mis marcos?

En la descripción de cada extractor de miel se indica el tamaño máximo de los marcos que se pueden utilizar. Por favor, compruebe el tamaño de sus marcos para asegurarse de que el extractor de miel es apropiado para sus marcos. En un extractor de miel, todos los marcos que se pueden usar son de tamaño más pequeño o igual al tamaño máximo especificado.

Puede medir los marcos con la ayuda de este formulario e indicarnos las dimensiones en el momento del pedido. Así podemos garantizar que el extractor de miel seleccionado también es el apropiado. No obstante, es posible ajustarlo a la cesta del panal.

Haga clic aquí para el formulario de medición

Vermessung

Logar extractores de miel vídeo (en Inglés)